Am 5. November machten sich 7 Mitglieder unseres Vereins zum jährlichstattfindenden Raubfischangeln auf nach Aukrug.

Nach dem obligatorischen Frühstück ging es ans Wasser. Geangelnt wurde ca. 4 1/2 Stunden. Gefangen wurde gut. 

 

Unsere Vereinsmitglieder waren sehr erfolgreich. Platz 2 (Becke Bordier) und Platz 3 (Uwe Eggerstedt) wurden von Mitgliedern unseres Vereins belegt. Bis auf Philip Böhn und Werner Kleint waren Ralph Schröder, Andreas Böhn und Götz Tietjens erfolgreich. Fazit aller Teilnehmer: Wir sind in 2018 wieder dabei.

Wir können nur allen Vereinsmitgliedern nahelegen, seid 2018 mit dabei. Die Veranstaltung findet im Regelfall am 1. Wochenende im November statt. 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen